Um das geeignete Pferd oder Pony als Partner für das Therapeutische Reiten wählen und somit auf das individuelle Anliegen des jeweiligen Klienten eingehen zu können, stehen sechs Pferde mit sehr unterschiedlichen Größen, Gangbildern und Charakteren zur Verfügung.

Darüber hinaus hat sich für erste theoretische Trockenübungen unser Voltigier-Holzpferd sehr bewährt.

 

Die Pferde sind sorgsam und gewissenhaft ausgebildet und dem Menschen vertrauensvoll und freundlich zugewandt.

Die artgerechte Haltung mit genügend Bewegung und Freiraum in der Herde macht sie zu besonders ausgeglichenen und aufgeschlossenen Zeitgenossen.

Samson

Der Fels in der Brandung    

Pinot

Der Gemütliche

Inselwind

Der Sensible

Muck

Der Freundliche

Löwenherz

Der Mutige

Gandalf

Der Sanfte

 

 

Franziska

Die Hölzerne

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Riedmühle UG (haftungsbeschränkt) – Nadine Ullrich